Drehflügeltore Gewerbe

Drehflügeltor SWING S


Das Drehflügeltor SWING S besticht durch Flexibilität und Stabilität. Durch genormte Einzelteile, die vor Ort zusammengebaut werden, kann das Produkt flexibel auf jede Anforderung angepasst werden.

Das ein- oder zweiflügelige Drehflügeltor wird oftmals im industriellen Bereich eingesetzt und ist in verschiedenen Höhen (1 bis 2 m) sowie verschiedenen Breiten (2 bis 10 m) erhältlich. Als Füllung steht das U-Profil-Gitter UNI oder der Doppelstab-Gitterzaun HS zur Auswahl.

Drehflügeltor SWING S


Technische Daten

Durchgangsbreite (=Lichte Weite)

1-flügelig:
922/1.172/1.422/1.910/2.410/2.910/3.410/3.910/4.410/4.910 mm

2-flügelig:
1.960/2.460/2.960/3.916/4.916/5.916/6.916/7.916/8.916/9.916 mm

Torhöhe
1.000 bis 2.000 mm in Stufen von 200 mm

Profile Torahmen
Rechteckrohr 60/40 bis 80/60 mm

Füllungen
U-Profil-Gitter
Maschenweite ca. 50/200 mm,
senkrechter Stab: Ø 6 mm,
waagerechter Stab: U-Profil 10/20/10 mm, Stab mittig

Doppelstabgitter HS
Maschenweite ca. 50/200 mm,
senkrechter Stab: Ø 6 mm,
waagerechter Stab: Ø 8 mm (doppelt gegenüberliegend)

Optional erhältlich
Zackenleiste (zum Aufschrauben)
Knauf fest/drehbar oder fest
Profilzylinder
Panikverriegelung

Verzinkung/Pulverbeschichtung
RAL 6005 Moosgrün
RAL 7016 Anthrazitgrau
RAL 7030 Steingrau
Weitere RAL-Farben auf Anfrage, auch rein verzinkt erhältlich.

Passende Zaunsysteme
U-Profil-Gitterzäune oder
Doppelstab-Gitterzaun HS und MS

Sonstiges
Asymmetrische Ausführung möglich

Drehflügeltor SWING S