Drehflügeltore Privat

Drehflügeltor CS UNI-MID


Das Zaunsystem CS UNI-MID eigenet sich sehr für Kindergärten, Spielplätze und Schulen – überall dort wo kleine Kinder geschützt werden müssen.

Durch einen engen Abstand der senkrechten Gitterstäbe (ca. 35 mm) kann sowohl das Einklemmen als auch das Überklettern wirksam erschwert werden. Zudem befinden sich an den Elementen keinerlei überstehende Drähte und auch keine scharfen Kanten. Somit besteht keine Verletzungsgefahr für die Kinder. Das System wird durch ein spezielles Drehtor mit Sicherheitsscharnieren und ein für Kindergartenkinder nicht zu öffnendes Sicherheitsschloss vervollständigt.

Das CS UNI-MID Drehflügeltor verfügt über einen Sicherheitsknauf, welcher erst nach Eindrücken von einem der drei Sicherheitsknöpfe gedreht werden kann. Da Kinder im Kindergartenalter diese Bewegung nicht koordinieren können und den notwendigen Kraftaufwand von 2 kg in der Regel nicht leisten können, bietet das Tor ein hohes Maß an Sicherheit.

Drehflügeltor CS UNI-MID


Technische Daten Gitterzaun

Elementhöhe
1.010 / 1.210 / 1.410 mm

Elementlänge
2.510 mm

Maschenweite
ca. 35 / 200 / 400 mm

Drahtstärke
senkrechter Draht: 5 mm (Stab aus der Mitte genommen)
waagerechter Draht: U-Profil 10 / 20 / 10 mm

Oberer und unterer Abschluss
glatte, keine Überstände

Zubehör    
Eckverbinder



Technische Daten Pfosten (Typ UNI)

Pfostenprofil
Rechteckstahlrohr 70 / 40 mm

Befestigung
Klemmkeile und Sicherungs-U's

Oberer Abschluss
PVC-Abdeckkappe
Zubehör     

Variable Eckausbildung


Technische Daten Drehflügeltor

Elementhöhe
1.030 / 1.230 / 1.430 mm

Lichte Weite
Einflügelig: 1.090, 1.340 und 1.590 mm
Zweiflügelig: 2.140, 2.640 und 3.140 mm

Maschenweite
ca. 35 / 200 / 400 mm

Drahtstärke
senkrechter Draht: 5 mm (Stab aus der Mitte genommen)
waagerechter Draht: U-Profil 10 / 20 / 10 mm

Rahmen
Quadratstahlrohr 40 / 40 mm

Torpfosten
Quadratstahlrohr 80 / 80 mm

Verriegelung
Zylinderschloss mit Sicherheitsknauf

Drehflügeltor CS UNI-MID