Durchgangssperren

Drehkreuz Sphinx 1000


Drehkreuze SPHINX 1000 bieten eine höhere Sicherheit als Drehsperren, da ein Unterkriechen nur schwer möglich ist. Ein anspruchsvolles Design bietet das SPHINX 1000 GLAS in Glasausführung.

Drehkreuz Sphinx 1000


Technische Daten


Konstruktion

  • Edelstahl-Drehsäule ø 154 mm
  • Alle Sichtflächen in gebürstetem Edelstahl


Sperrelement (je 3 St.):

  • SPHINX 1000: Edelstahlrohrrahmen ø 30 mm
  • SPHINX 1000 G: Glaselement aus 10 mm starkem Sicherheitsglas mit verdeckter Befestigung eingespannt. Die Oberkante des Glaselementes ist durch ein Stahlrohr geschützt.
  • SPHINX 1000 EVENT: Umlaufender Edelstahlrohrrahmen mit Sicherheitsglasfüllung


Antrieb

  • Für kontrollierten Ein-/Ausgang
  • Synchronantrieb, motorisch angetrieben, Verriegelung in der Grundstellung
  • Im stromlosen Zustand in beide Richtungen frei begehbar
  • Der Antrieb und der Verriegelungsmechanismus sind in der Drehsäule untergebracht


Steuerung

  • Externe Prozessor-Steuerung
  • Impulssteuerung (potential freier Kontakt)
  • Einsatzbereiche
  • Bewachte Durchgänge
  • Bedienelemente auf separater Standsäule


Technische Daten

  • Netzspannung: 230V/50-60Hz
  • Leistungsaufnahme: 100W
  • Steuerung: 24V DC

Drehkreuz Sphinx 1000